Nicht jeder Mensch kommt mit den gleichen Bedingungen zur Welt und vor allem Kinder sind diesem Chancenungleichgewicht tagtäglich ausgesetzt.

 

Mit dem Förderverein unterstützen wir die 430 Kinder und Jugendliche der Germania 1911 Eberstadt - und das nicht nur im Hinblick auf das Fußballspielen, sondern auch abseits des Sportplatz und versuchen diesem Ungleichgewicht damit ein bisschen entgegen zu wirken.

Bei unserem Sportverein, der Germania 1911 Eberstadt, treffen aus über 38 unterschiedlichen Nationen Kinder und Jugendliche aufeinander und bereichern sich gegenseitig durch die unterschiedlichen Kulturen und Sprachen. 

 

Neben der Unterstützung unsere Jungtrainer beim Trainingsbetrieb, finanzieren wir auch deren  fußballerische und pädagogische Aus- und Fortbildung.

Außerdem  geben wir:  

- Hilfestellung bei der Eingliederung in den Verein, bzw. in ein neues soziales Umfeld

- koodinieren Fahrdienste für Kinder, die nicht selbstständig zum Training kommen können

- bieten Unterstützung in schulischen Belangen durch Nachhilfe, Praktikumsbetreuung etc.

  

 

Wenn ihr wissen wollt, was sonst noch so los ist bei der Germania 1911 Eberstadt, dann schaut doch mal auf der Webseite vorbei!

Unter www.germania-eberstadt.de findet ihr allerlei Informationen Rund um den Spielbetrieb, die Trainingszeiten, Kontaktdaten zu unseren Trainern und viel mehr. Viel Spaß dabei.